„Peinlich“, „schrecklich“, „fremdschämen“ – so lauten einige der harmloseren Kommentare der User im Netz in Bezug auf Melanie Müller’s WM-Song „Auf geht’s, Deutschland schießt ein Tor“. Die „Dschungelkönigin“ musste viel Spot und Kritik für ihren Song im Internet einstecken.

Auf YouTube schaffte das offizielle Musik Video bereits 2,8 Millionen Aufrufe. Davon haben fast 6.000 User den „Gefällt mir“ Button unter dem Video angeklickt; knapp 60.000 klickten jedoch auf „Gefällt mir nicht“. Wir finden, ein eindeutiges Urteil.

Ein weiterer WM-Song stammt von YouTube Comedy-Stars Y-Titty und Kult-Comedian Matze Knop – „Der Poldi muss schießen“. Das Gemeinschaftsprojekt beweist mit Matze Knop als Bundestrainer Jogi Löw Witz und könnte das Potential zum WM-Hit in Deutschland haben.

Eines ist klar, weder „Auf geht’s, Deutschland schießt ein Tor“ noch „Der Poldi muss schießen“ können es mit dem offiziellen WM Song 2014 „We are one (Ole Ola)“ von Pitbull und Jennifer Lopez aufnehmen. Doch sorgen nicht gerade diese Songs im Netz für Schlagzeilen?

Was sagen Sie? Welcher WM-Song ist Ihr Lieblingshit 2014?