Immer wieder wird behauptet, dass bereits kleine Werbeartikel eine große Wirkung haben. Um der Sache nachzugehen führt die DiMA Marktforschung für den Gesamtverband der Werbeartikel – Wirtschaft e.V. (GWW) jährlich eine Studie durch: Der Werbeartikel – Monitor.

Aus einer Grundgesamtheit von 3,66 Mio. Unternehmen wurde ein repräsentative Stichprobe von 500 befragten Firmen genommen. Die Stichprobe ist, dank einem genauen Auswahlverfahren, für die Grundgesamtheit aussagekräftig. CATI, Computergestützte telefonische Interviews, wurden dabei mit Hilfe teilstrukturierten Fragebogen durchgeführt und haben im Durchschnitt ca. 10 min gedauert.
      

Dank dieser Studie kommen wir zu einem klaren Ergebnis: Werbeartikel sind weiter im Trend!

Werbeartikelmonitor

Immer mehr Unternehmen unterstützen Ihre Businessbeziehungen durch Werbeartikel. Mit 3,48 Mrd. € wurde im Bereich der Werbeartikel das bisher höchste Umsatzniveau erreicht. Vor allem Kleinst- und Kleinunternehmen setzen immer mehr auf die trendige Werbemethode. Mehr als drei Viertel der Werbeartikelumsätze fallen auf die Kleinst- und Kleinunternehmen. Größere Werbeeinnahmen als die Werbeartikelbranche hat nur das Fernsehen. Je nach Unternehmensgröße entfällt bis zu 67% des Gesamtbudgets für Werbung und Kommunikation auf Werbeartikel. Für die Kommunikation mit den Kunden setzen bis zu 95% der Unternehmen, je nach der Größe des Unternehmens, auf Werbeartikel.
 
Die Zahlen mögen vielleicht ein gutes Indiz dafür sein, dass mit Werbeartikeln nichts falsch gemacht werden kann. Aber warum setzen immer mehr Unternehmen auf Werbeartikel?

Die Antwort auf diese Frage können wir auch aus dem Werbeartikelmonitor entnehmen. Bei der Befragung wurden viele Gründe für das Wachstum der Werbeartikelanhänger gesammelt. Den dritten Platz, mit 72% der Befragten, belegt die positive Auswirkung der Werbeartikel auf das Unternehmensimage. An zweiter Stelle steht mit 74% die Aussage „der Bekanntheitsgrad des Unternehmens konnte gesteigert werden“. Mit 84 % lautet der Hauptgrund für den Einsatz von Werbeartikeln: „Wir setzen Werbeartikel im Unternehmen ein, weil der Kunde den Werbeartikel immer wieder benutzt und der Werbeeffekt sehr nachhaltig ist“.

Wir sind fest davon überzeugt, dass der Werbeartikel ein großer Bestandteil im Marketing-Mix eines jeden Unternehmens sein sollte und freuen uns, wenn wir Sie diesbezüglich in Zukunft unterstützen dürften.

Die Studie gibt es hier zum Nachlesen:

Die komplette Studie als PDF ansehen