Nicht jede Werbung zur Fußball WM muss bekannte Kicker-Stars oder riesige Stadien beinhalten um Aufmerksamkeit zu erregen. Manchmal reichen auch talentierte Trick-Kicker, welche mit ihren Ball-Kunststückchen verzaubern.

Die Fastfood Kette McDonald‘s wirbt derzeit mit dem Werbespot „Gol“ anlässlich der Fußball Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien. Zu sehen sind begnadete Balltrick-Künstler, welche die Magie des Balls abseits des Fußballfeldes näherbringen.

Begleitend zur Kampagne gibt es die downloadbare McDonald’s App GOL!, bei der Fußball Fans mit einer einfachen Fingerbewegung den Ball ins Tor lenken müssen. Zum ersten Mal in der Geschichte der Marke wurde zudem das Design der mittleren und großen Pommes Frites Verpackung verändert. Insgesamt gibt es zwölf verschiedene Motive, welche jeweils einen Code zur McDonalds GOL App beinhalten.

Wir finden, dass die gesamte „Gol“ Kampagne sehr gelungen ist – eine zauberhafte Abwechslung zur Null-Acht-Fünfzehn Promi Werbung. :-)