Am 31. Oktober ist Halloween. In den Abendstunden klingeln Heranwachsende an der Tür und fordern: „Süßes, sonst gibt’s Saures“. Um nichts zu riskieren, sollten sich alle Untoten und Nicht-Geister gut vorbereiten.

Happy Halloween

Das Halloween-Fest

Lange führte das Halloween-Fest in Deutschland ein Schattendasein. Erst seit ein paar Jahren spuken Kinder bei Einbruch der Dunkelheit durch die Nachbarschaft. Seinen Ursprung findet das Fest der Hexen, Geister und Vampire in Irland. Irische Einwanderer verbreiteten ihre gruseligen Bräuche in den USA, wo diese bestens angenommen wurden. Neben der Verkleidung der Kinder, die möglichst erschreckend ausfallen soll, werden Gesichter in Kürbisse geschnitzt und Streiche gespielt. Zum Opfer dieser kleinen Gemeinheiten werden diejenigen, die der Aufforderung der jungen Gespenster und Hexen nicht Folge leisten. Wer keine Süßigkeiten oder Geld spendet, muss mit Eiern oder Zahnpasta an der Tür rechnen. Keine feine Sache, also ist man besser gut gewappnet in der Nacht, in der die Geister kommen.

Passende Werbeartikel

Falls auch Ihre Kunden in den Bann von Halloween gezogen sind, haben wir die passenden Werbeartikel für Sie. Damit sich Ihre Kunden den 31. Oktober im Kalender dick anstreichen können, haben wir Halloween-Bleistifte im XXL-Format, auf denen Sie Ihre Werbebotschaft anbringen können. Außerdem führen wir auch Halloween-Klappkarten und Herbstlichter für die passende Deko zum Fest der Geister und Gespenster. Sollte Ihren Kunden der Trubel um Halloween zu viel werden, bedrucken wir Ihnen gerne Stressbälle im Kürbis- und Hexendesign. Sind alle Süßigkeiten im Haus verputzt, hilft unsere Halloween-Dose mit Plätzchen zum Abwehren böser Geisterangriffe. In der Dose befinden sich leckere Kekse in Kürbisform und Ausstechformen zum selber Backen.

Bis zur Halloween-Nacht sind es nur noch wenige Wochen. Es wird also allerhöchste Zeit sich schon vorsorglich mit Süßigkeiten und Kürbissen einzudecken, bevor die Geister kommen und alles mitnehmen.